• Rollenbahnen

    Rollenbahnen, die für verschiedenste Belastungen und Fördergüter ausgelegt wurden, sind als Baukastensystem aufgebaut.

  • Der Antriebsmotor wird standardmäßig seitlich an der Bahn auf eine Rolle mit verlängerter Welle aufgesteckt oder auf einer Konsole unter der Bahn montiert. Als Fördergutführung dienen seitliche Führungsprofile. (Die Bahnhöhe kann genau justiert werden.)

    PURATEK-Rollenbahnen werden in Länge, Breite, Rollenteilung und - durchmesser den anlagenspezifischen Anforderungen angepasst.